Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

FFW AltenschönbachFFW Altenschönbach

Neuwahlen bei unserer Feuerwehr...

Veröffentlicht am 18.10.2021
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen bei der FFW Altenschönbach
 
v. l. Hans-Dieter Kern, Helmut Hümmer, Helmut Schönberger, Achim Schönberger, Bernd Dornberger, Christian Hopfengart, Roland Ritzau, Steffen Hümmer, Herman Kohles, Dieter Geuter und Alexander Baumannv. l. Hans-Dieter Kern, Helmut Hümmer, Helmut Schönberger, Achim Schönberger, Bernd Dornberger, Christian Hopfengart, Roland Ritzau, Steffen Hümmer, Herman Kohles, Dieter Geuter und Alexander BaumannDer 1. Vorsitzende Alexander Baumann begrüßte die anwesenden aktiven und passiven Mitglieder der FFW Altenschönbach und die erschienen Gäste.
An erster Stelle der 1. Bgm. Schlehr, der 2. Bgm. Eschenbacher und unsere Stadträet Stefan Deppisch und Helmut Hümmer.
 
Von Seiten der Landkreis Feuerwehrführung begrüßte er den KBI Krieger und den KBM Ebert. Unser neuer KBR Albrecht war entschuldigt.
 
Sein besonderer Willkommensgruß galt dann dem Ehrenkommandanten der FFW Altenschönbach, Helmut Dornberger.
 
Nun gedachte man den Opfern der "Corona Pandemie" in Altenschönbach und weltweit.
Nach dem Verlesen der Protokolles der letzten JHV 2019 durch Hans-Dieter Kern, erfolgte der Kassenbericht durch Hermann Kohles mit anschließender Entlastung der Kassiererin und der Vorstandschaft. 
 
 
 
 
Der 1. Vorsitzende Baumann bedankte sich in seinem Jahresbericht vor allem bei der Stadt Prichsenstadt und dem Landkreis Kitzingen für die reibungslose Unterstützung bei der Beschaffung unseres neuen Löschfahrzeuges. Mit diesem können wir jetzt endlich wieder verkehrssicher zu den Einsätzen fahren.
Zwei langjährige Mitglieder unsere Vorstandschaft standen leider nicht mehr zur Wahl und wurden vom 1. Vorsitzenden gebührend mit dem Dank der Wehr und einem Geschenk verabschiedet.
Bernd Dornberger stand für 24 Jahre als 1. und 2. Kommandant an der Spitze unser Wehr. Helmut Hümmer hatte in 19 Jahren den Posten des 1. und 2.  Vorsitzenden, sowie des Kassier inne.
 
 Bild: Ramona Baumann, Text: Hans-Dieter Kern
Nach den Berichten des 1. Kommandanten Christian Hopfengart über die geleisteten Einsätze und Übungen unserer Wehr, übernahm der 1. Bgm. Schlehr mit Unterstützung von 2. Bgm. Eschenbacher und KBM Ebert die Versammlungsleitung und es erfolgten die Neuwahlen mit folgendem Ergebnis:
 
1. Kommandant: Christian Hopfengart
2. Kommandant: Steffen Hümmer (neu)
1. Vorsitzender FFW Verein: Alexander Baumann
2. Vorsitzender FFW Verein: Achim Schönberger (neu)
Schrifführer: Hans-Dieter Kern
Kassier: Martina Eberlein
Beisitzer: Dieter Geuter, Helmut Schönberger und Roland Ritzau
Kassenprüfer: Hermann Kohles und Michael Müller
 
Nach den Grußworten der Anwesenden Vertreter von Stadt, Landkreis und den örtlichen Vereinen bedankte sich der 1. Vorsitzende bei allen Aktiven, den Verantwortlichen in der Wehr für die gute und harmonische Zusammenarbeit in den letzten zwei Jahren, die geprägt war von vielen Einschneidungen und Verboten zur Bekämpfung der Pandemie.
Trotzdem, oder gerade deswegen ist der Zusammenhalt in der Wehr und in der Gesellschaft wichtiger denn je. 
 
Und wie brachte es abschließend unser Ehrenkommandant Helmut Dornberger auf den Punkt: "Wir machen unner Zeuch..."
 
 links: vor Beginn der Versammlung...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 oben: Alexander Baumann bedankt sich bei Bernd Dornberger...
 
 
 
 
 links: Christian Hopfengart bedankt sich bei Helmut Hümmer...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
oben: Der Dank an Helmut Hümmer...
 
 
links: Der Bürgermeister gibt das Wahlergebnis bekannt... 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
oben: das Grußwort der Dorfgemeinschaft...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 links: bei der Stimmabgabe...
 
 
 
Bilder und Text: Hans-Dieter Kern